Kunstsinnig residieren



Ein historisch-kunstvolles Straßenbild ...

... ist Blickfang und bauliches Vorzeige-Projekt der rund 44.000 Einwohner-Stadt im nordwestlichen Baden-Württemberg.



Fassadenbild-Technologie ermöglicht neues Wohngefühl. International.


Auf der Schlossbergterrasse wohnen ist schon per se ein einmaliges Lebensgefühl. Doch die Bewohner der Schlossbergterrasse residieren nicht nur in einer einmaligen Lage: die sehenswert-kunstvolle Gestaltung der straßenseitig gelegenen Fassade verstärkt das ansprechende Wohnambiente.


Dank der neuen Gestaltungstechnologie erfüllt die moderne Residenz auch optisch alle Anforderungen an ein mondän-ästhethisch inszeniertes Bauobjekt. Die zur Altstadt gewandte Seite zum äußeren Erscheinungsbild des mehrteiligen Gebäudeensembles wurde mit 10 Motiven aus der heimischen Stadtgeschichte gestaltet.


Straßenbild als Marketing-Coup


Die einmalige Gestaltungsidee entsprang der Kreativität der Caparol-Farbdesignerin Sabine Hoffner, die damit nicht nur die Herzen der Alt- und Neu-Weinheimer im Sturm erobert hat. "Auch die Touristen, die die Zweiburgenstadt besuchen" seien von dem Fassadendesign sehr angetan, so Caparol. Ein Paradebeispiel dafür, wie ein akzentuiertes Straßenbild Regional- und Stadtwerbezwecke unterstützen kann!

Wir gratulieren Caparol zu der gelungenen PhotoVision-Gestaltung und freuen uns auf einen Besuch in Weinheim!

PLZ / Ort

69469 Weinheim / DE


Objektgröße

84 m2


Fassadenbild © 2020   |  Impressum